“Klang-Homöopathie”

Seit tausenden Jahren (oder länger je nach Narrativ) sprechen und chanten/singen Menschen Gebete. Diese Gebete tragen allein in den darin verwobenen Klang-Codes eine immens große Kraft… eine hochschwingende Medizin, die ähnlich wie Homöopathie wirkt – bloß über den Klang.

Ich singe und erforsche seit über 15 Jahren Mantras und Herzenslieder und kann von der Wirksamkeit wahrlich „ein Lied singen“! :-)

Mit fiel es viel leichter, auf diese Weise mit der Meditationspraxis zu beginnen als mich still hinzusetzen … über die Jahre habe ich dann auch dies gelernt. Dank Yoga… und dank der Mantras.

Hier hörst du das Durga-Mantra – das Mantra der Woche der „Celestial Time“ vom Montag Abend (8. März 2021) in Kurzversion. Es geht aktuell im morphogenetischen Feld um die Potenzierung der mütterlichen Liebe und Herzensenergie, die uns sehr bestärkt (empowerment) und es geht natürlich auch ganz konkret in Zeiten der Impfdiskussionen um Schutz vor negativen Einflüssen.

Du kannst das Mantra über den Tag verteilt singen, sprechen oder innerlich mit dem Bija-Klang „DUM“ verankern. Vielleicht magst du ja deine Erfahrung damit teilen. Es interessiert mich sehr!

Gerne begleite ich Dich bei der Erforschung der Klang-Codes und gebe Dir individuelle Übungen für Deinen Alltag. Du kannst mich gerne anrufen wenn Du Fragen dazu hast oder einen Termin vereinbaren möchtest. +49 (0)162 288 68 93

Summende Grüße, Shafiya

📿